News & Aktionen

Marktkalender

Profil & Historie

Produkte

Händler

Impressionen

Rund um den Markt

Stadtteil

Gemeinschaft

Kontakt

 
Frische Menschen - frische Produkte - frische Informationen.



Glaubt man den Geschichtsbüchern, so wurde der Wandsbeker Wochenmarkt 1861 vom dänischen König Frederik VII gegründet. Ob er damals schon so sehr geliebt wurde wie heute, weiß man nicht. Heute allerdings wird er von Händlern und Kunden gleichermaßen geschätzt und geliebt – es wurde beiden ja auch einiges zugemutet im Laufe der Jahre.

Noch heute gibt es Händler, die waren schon in Wandsbek auf dem Wochenmarkt, als er noch am Wandsbeker Markt abgehalten wurde. 1960 musste der Wochenmarkt dem Omnibusbahnhof weichen und zog ins Quarree um – seitdem hat sich auch schon wieder viel verändert. Mit dem Quarree verbinden nicht nur die Wandsbeker das Einkaufszentrum, das eine perfekte Ergänzung zum Wochenmarkt darstellt.

Der Wochenmarkt Wandsbek ist übrigens in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes: obwohl es in Hamburg an die 60 Wochenmärkte gibt, ist er neben Harburg der einzige, der jeden Tag – von montags bis samstags – abgehalten wird. Sind es montags nur eine Handvoll Händler, die auf Kundschaft warten, werden es täglich mehr Marktbeschicker – bis hin zum Freitag und zum Sonnabend, da ist der Markt meist proppevoll, nur manchmal ist Platz für einen so genannten „unständigen“ Händler.

Bemerkenswert ist auch, dass kein Wochenmarkt so viele Selbsterzeuger hat wie Wandsbek. Hier finden die Kunden alles, was es in Eigenproduktion gibt: Obst, Gemüse, Eier, Geflügel, Beet- und Balkonpflanzen. Nirgendwo wird das Credo des Wochenmarktes „Frische, Freundlichkeit und Information“ so sehr mit Leben erfüllt wie hier. Die Händler wissen, wovon sie reden, sie tun es gerne, und man merkt es ihnen an. Döntjes inklusive. Und da hier an jedem Wochentag Markt ist, gibt es viele Händler, die ausschließlich auf dem Wandsbeker Wochenmarkt ihr Geld verdienen. Warum? Weil es hier so nett ist!

Und da der Zahn der Zeit auch vor dem Wandsbeker Wochenmarkt nicht halt macht, haben die Händler 1997 beschlossen, eine Werbegemeinschaft zu gründen, zu der viel Wissenswertes zu erzählen ist, aber davon an anderer Stelle mehr. Denn das hat mit Historie eigentlich schon nichts mehr zu tun.

 



made by webjoiner.de
Quarre Kelb Kamps Cinemaxx C&A Startseite